jürgen schrauth

 

Seit Gründung der Band sorgt Jürgen für den authentischen Sound am Keyboard. Seine langjährige Ausbildung an Orgel und E-Piano, seine bassige Backgroundstimme und die rockigen Soli-Duelle mit der Leadguitar prägen den Sound von Niterain. Durch seine Erfahrung bei gelegentlichen Studioproduktionen und seiner Liebe zu den großen Keyboardern der Rockgeschichte wie John Lord (Deep Purple), Steve Porcaro (Toto) oder Tom Coster (Santana) ist er ein wichtiger Teil der Band.